Mit einem Klick auf die Sterne bewerten sie den Inhalt dieser Seite:
4.50 von 5 - 2 Bewertungen
Vielen Dank für die Bewertung dieses Beitrags.

Was brauche ich in der ersten Sitzung? 


Brauche ich eine Überweisung vom Arzt für die Psychotherapie?

  Eine ärztliche Überweisung zur Psychotherapie ist nicht notwendig. Dennoch wird ein Konsiliarbericht benötigt um eine körperliche Erkrankung auszuschließen oder ggf. abzuklären. Daher ist zu Beginn der Psychotherapie einen Untersuchungstermin bei einem Allgemeinmediziner, Psychiater oder Kinderarzt obligatorisch. Er kann schon im Vorfeld vereinbart werden. In den probatorischen Sitzungen wird daher eine entsprechende Konsiliaranforderung mitgegeben.  

© Szuwart Psychotherapie    


Was ist ein Konsiliarbericht?

Was bedeutet Probatorik und was ist eine probatorische Sitzung?