Mit einem Klick auf die Sterne bewerten sie den Inhalt dieser Seite:
4.40 von 5 - 10 Bewertungen
Vielen Dank für die Bewertung dieses Beitrags.

Welche Bedingungen müssen für die Kostenübernahme einer Psychotherapie erfüllt sein?

Was ist bei den gesetzlichen Krankenkassen zu beachten?

Was ist bei den privaten Krankenversicherungen zu beachten?

Was zahlten die Beihilfestelle für Beamte?

Was müssen Selbstzahler beachten?

Welche Möglichkeiten haben Menschen ohne Krankenversicherung?

Wer trägt die Kosten für Beratungen, Coaching, Training oder Supervision?


Gibt es Zuschüsse für Gesundheitsangebote wie Entspannungsübungen, Yoga o.ä.?

  Viele Krankassen bezuschussen Gesundheitsangebote wie Präventionsmaßnahmen, Entspannungsübungen, Yoga, Meditationskurse usw.. Es kann sich durchaus lohnen, sich bei der Versicherung zu erkundigen, ob das gewünschte Angebot entsprechend gefördert oder bezuschusst wird.  

© Szuwart Psychotherapie